Youtube Flickr Google+ Pinterest
Headerimage

Reiten & Fahren

Reiten im Wald

Auf ruhigen Waldwegen mit Pferden - allein oder in der Gruppe - die Natur zu genießen, ist für viele Pferdefreunde die schönste Form aktiver Erholung. Tagtäglich bewegen sich viele Reiter und Gespannfahrer hierzu auch im Staatswald und nutzen die gepflegten Privatwege der Bayerischen Staatsforsten.

Alle am Pferdesport interessierten Reiter und Fahrer sind eingeladen, auf geeigneten staatsforsteigenen Wegen die großen und kleinen Naturschönheiten im Staatswald auf dem Rücken des Pferdes oder im Gespann zu genießen. Was dabei ein umsichtiger Besucher – ob im Rahmen des freien Betretungsrecht oder einer wirtschaftlichen Betätigung - beachten sollte, haben der Bayerische Reit und Fahrverband und die Bayerischen Staatsforsten für Sie in dieser kurzen Orientierungshilfe zusammengestellt.