Youtube Flickr Google+ Pinterest
Headerimage

Nadelstammholz

Mehr als drei Viertel des vermarkteten Nadelholzes wird als Stammholz (rund 3 Mio. Festmeter) an Sägewerke verkauft. Dort wird dieses Holz zu Brettern, Bohlen, Balken, Latten, Kanthölzern usw. verarbeitet. Diese Produkte werden in hohem Maße in der Bauindustrie verwendet.

Das Nadelstammholz wird regional über unsere Forstbetriebe und überregional durch unsere Kundenbetreuer vermarktet:

Produkte: Nadelstammholz Fichte/Kiefer; Langholz/Standardlänge; Meistgebotstermine Nadelwertholz
Egerer Straße 30a
95652 Waldsassen
Fax: +49 9632 92 23 23
E-Mail: kb-nadelholz-nord@baysf.de
Norbert Zintl 
Telefon: +49 9632 92 23 11  
Mobil: +49 170 79 14 653

Florian Fischer
Telefon: +49 941 6909215

 

 

Produkte: Nadelstammholz Fichte/Kiefer; Langholz/Standardlänge; Palette
Forstenrieder Allee 182
81476 München
Fax: 089-745145-142
E-Mail: kb-nadelholz-sued@baysf.de
Axel Reitter  
Telefon: 089 / 74 51 45 130   
Mobil: 0172 / 83 01 548
Sandra Pfleghar  
Telefon: 089 / 74 51 45 131   
Mobil: 0173 / 86 42 483

 

 

Produkte: Nadelstammholz Fichte/Kiefer; Langholz/Standardlänge; Starkholz; Palette
Hienheimerstr. 14
93309 Kelheim
Fax: 09441 / 70 68 239
E-Mail: kb-nadelholz-ost@baysf.de
Christian Graf   
Telefon: 09441 / 70 68 237   
Mobil: 0175 / 22 53 807
Christian Fuhrmann   
Telefon: 09441 / 70 68 238
Mobil: 0173 / 89 32 190