Youtube Instagram Pinterest Flickr Google+
Headerimage

Laubstammholz

Das Angebot an Laubstammholz ist mit knapp 200.000 Festmeter deutlich geringer als das Nadelstammholzangebot. Hauptsächlich werden Buchen und Eichen vermarktet. Daneben spielen zahlreiche Laubbaumarten wie Ahorn, Esche, Erle, Linde, Kirsche usw. eine eher untergeordnete Rolle. Die Produkte werden meist in der Möbel- und Parkettindustrie verwendet.

Das Laubstammholz wird regional über unsere Forstbetriebe und überregional durch unsere Kundenbetreuer vermarktet:

Produkte: Laubstammholz; Meistgebotstermine Laubwertholz; Export

Hubert Weikhart
Marktplatz 2
96157 Ebrach
Fon: 09553 / 98 97 292
Fax: 09553 / 98 97-299
Mobil: 0170 / 33 40 176
E-Mail: kb-laubholz@baysf.de