Headerimage

Wertewald - Nachhaltigkeit im bayerischen Staatswald

Wald ist elementarer Lebensraum und hat für uns Menschen eine unschätzbare Bedeutung. Er schenkt uns Sauerstoff und speichert sauberes Wasser. Er liefert uns den nachwachsenden Rohstoff Holz und ist gleichermaßen Auftankstation für die Seele.

Aus der Vielzahl seiner Funktionen ergibt sich für uns eine facettenreiche Verantwortung. Die Bayerischen Staatsforsten machen sich für eine Wertelandschaft stark, die so vielfältig ist wie die Gesamtheit der bayerischen Wälder. Wir denken Begriffe wie Ökologie und Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und Zukunftsfähigkeit zusammen. Denn nur in der sorgsamen Balance der Vielzahl an einzelnen Werten schaffen wir einen Mehrwert. Und erreichen so schließlich unser Ziel: einen zukunftsfähigen, gesunden und klimastabilen Wald.

Mehr noch als bisher wollen sich die Bayerischen Staatsforsten künftig mit ihrer Strategie regelmäßig und kontinuierlich auseinandersetzen. Um die dafür notwendige Flexibilität zu gewährleisten, wurde ein neues Strategiemodell entwickelt mit der Möglichkeit, jährlich auf Einflüsse zu reagieren.

Alles Wissenswerte finden Sie in unserer Multimedia-Story "Wertewald".

Strategie Bayerische Staatsforsten