Headerimage

Burgruine Karlstein

Burgruine Karlstein Thumsee

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Die Ruine Karlstein ist eine Burgruine auf dem Pankrazfelsen im Bad Reichenhaller Ortsteil Karlstein im Berchtesgadener Land. Um 800 n. Chr. sollen die Grafen von Plain die erste Anlage errichtet haben. Sie war in ihrem Besitz bis 1218. Später gehörte die Burg den bayerischen Herzögen. Die heute noch erhaltenen Burgreste stammen weitestgehend aus dem 12. Jahrhundert und dienten zur Überwachung der alten Salzstraße und als Zollstätte. Die Wanderung vom Parkplatz Thumsee und dem vorgelagerten Seerosenteich führt auf einer schönen Route durch Bergwald bis zum Gipfel des Felsens, auf dem die Burg thront. Über eine neue Holztreppe gelangen Sie in den Innenhof der Burgruine. Hier können Sie sich zunächst auf den gemütlichen Bänken vom Aufstieg erholen und eine kleine Verschnaufpause einlegen. Während der Besichtigung der Ruine haben Sie die Gelegenheit, die herrliche Aussicht auf den Thumsee zu genießen.

Das Kircherl können Sie als zusätzliche Belohnung erwandern. Hier haben Sie bei klarer Sicht einen wunderbaren Blick über die Stadt Bad Reichenhall bis weit hinein in das Salzburger Land.

Nach dem kurzen, nur wenige Minuten dauernden Abstieg vom Kircherl bzw. von der Ruine empfiehlt es sich, den Thumsee - ein landschaftlich idyllisch gelegener See - auf nahezu ebener Wegstrecke zu umwandern. Nach der körperlichen Anstrengung lädt der See an heißen Sommertagen zum Baden ein. Unmittelbar am See befinden sich gute gastronomische Betriebe, die zur Einkehr einladen, eine freie Liegewiese mit freier Bademöglichkeit und ein öffentliches Freibad.

Die Wälder wurden einst stark genutzt und versorgten die Salinen der Region, vor allem die Salzsiedestätte in Bad Reichenhall. Heute finden Sie im Wandergebiet wieder naturnahe Bergmischwälder.

Anfahrt

Mit dem Auto:
Fahren Sie von der A 8 Anschlussstelle 115 „Bad Reichenhall“ nach Bad Reichenhall. Dort folgen Sie der ST 2101 Richtung Schneitzelreuth / Weißbach zum Wanderparkplatz Thumsee (ca. 2,5 km nach Bad Reichenhall).

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Thumsee Ost gegenüber dem Seerosenteich „Seemösl“ folgen Sie dem beschilderten Fussweg zur Ruine Karlstein.