Revierjäger/-in

Begeisterung für die Ökologie von Wald und Wildtieren, großes Verantwortungsbewusstsein, handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit zeichnen unsere Jagdprofis aus. Sie sind vor allem in höheren Lagen, wie den Schutzwaldgebieten der Alpen und in großen Rotwildgebieten eingesetzt. Dort managen Sie das Jagdgeschehen in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen und regulieren den Wildbestand auf ein waldverträgliches Maß. 

Jagd war schon immer meine große Leidenschaft, in der Natur draußen zu sein. Und das ist der Grund gewesen, dass ich mich für die Ausbildung zum Revierjäger entschieden habe. Wenn man diese Ausbildung absolviert hat, hat man Kenntnisse aus wirklich vielen Berufen erlernt. Und das macht auch den Beruf aus, weil der wirklich sehr abwechslungsreich ist und viele verschiedene Sachen vereint.

Martin Erl
Revierjagdmeister am Forstbetrieb Fichtelberg
Offene Stellen