Youtube Instagram Pinterest Flickr Google+
Headerimage

Der Walderlebnispfad Freisinger Forst

Walderlebnispfad Freising

Der Walderlebnispfad im Freisinger Forst ist ein abwechslungsreicher Rundweg von etwa 2 km Länge. Er beginnt und endet an der Gaststätte "Plantage". An 23 Stationen können Sie Ihren Wald näher kennen lernen - mal spielerisch, mal erforschend, mal besinnlich.

Der Erlebnispfad ist ein Projekt der lokalen Agenda 21. Er wurde vom Forstbetrieb Freising errichtet und wird laufend weiter entwickelt. Dabei sind die Stadt Freising sowie der Förderverein Walderlebnispfad Freising e. V. beteiligt.

Anfahrt

Mit dem Auto:
Fahren Sie vom Wettersteinring (Ringstraße im Norden von Freising) Richtung Untergartelshausen / Haindlfing. Etwa 200 m nach dem Ortsschild biegen Sie nach Links ab. Nach weiteren ca. 600 m kommen Sie zum Ausgangspunkt, dem Parkplatz am Restaurant und Biergarten "Plantage".

Mit dem Bus:
Fahren Sie mit den Linien 620 oder 621 der Freisinger Stadtbusse bis zur Haltestelle "Kleine Wies" an der Plantage. Von dort aus sind es noch ca. 10 Minuten Fußmarsch bis zum Walderlebnispfad. Folgen Sie dazu dem Schild "Plantage".

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus folgen Sie bitte der Beschilderung.