Youtube Flickr Google+ Pinterest
Headerimage

Rothenburg o. d. T.

Kontakt

Adam-Hörber-Straße 39
91541 Rothenburg

Forstbetriebsleiter:
Norbert Flierl

Stellvertreter:
Florian Vogel

Telefon: +49 (9861) 97499-0
Telefax: +49 (9861) 97499-22

E-Mail: info-rothenburg@baysf.de

Der Forstbetrieb Rothenburg ist geprägt von Buchenwaldgesellschaften mit Eiche/Tanne und Eichenwaldgesellschaften mit Kiefer/Buche. Die noch relativ hohen Nadelholzanteile im Forstbetrieb sind im Rahmen von Saaten und Pflanzungen aus früheren Zeiten hervorgegangen.

Mehr als die Hälfte des Forstbetriebs sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Durch Biotopschutz und Habitatpflege stellen wir sicher, dass viele seltene Pflanzen und Tiere sich bei uns wohlfühlen. Ein besonders schöner Erfolg für uns ist, dass seit einigen Jahren der Seeadler wieder brütet.

PRESSEINFORMATIONEN

Regionales Naturschutzkonzept

Das Naturschutzkonzept der Bayerischen Staatsforsten gibt für alle Unternehmensteile und deren Beschäftigten einen verbindlichen Rahmen vor. Es wird von den Forstbetrieben durch regionale Naturschutzkonzepte für den jeweiligen Bereich ergänzt. Hier finden Sie das regionale Naturschutzkonzept des Forstbetriebs Rothenburg:

DOWNLOAD NATURSCHUTZKONZEPT (PDF)