Youtube Instagram Pinterest Flickr Google+
Headerimage

Wiesener Kindergarten freut sich über wachsenden Spendentopf

Spendenübergabe: Michael Sebald (Personalratsvorsitzender BaySF), Katharina Trachternach (1. Vorsitzende vom Elisabethenverein Wiesen) , Joachim Keßler (Forstbetriebsleiter BaySF), Sandra Baumann (Leiterin des Kindergartens Kunterbunt Wiesen), Thomas Hefter (Revierleiter BaySF, Revier Wiesen) (v.l.n.r.)

Forstbetrieb Heigenbrücken übergibt Spende

Die Kinder des Wiesener Kindergartens haben allen Grund zur Freude: bereits vergangene Woche erhielten sie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. 

Die Mitarbeiter des Forstbetriebes Heigenbrücken übergaben eine Spende von 600 Euro an den Katholischen Kindergarten. Diese Einnahmen erwirtschafteten sie im November an der Wiesener Hüttenweihnacht mit dem Verkauf von Holzskulpturen (Holzsterne und Holztannenbäumen), sowie den Einnahmen von kreativen Bastelangeboten für die Kinder.

Dieser Erlös fließt mit ein in die Spendenaktion für die Anschaffung eines neuen Kletterturms für den Außenspielplatz des Kindergartens. Die Kinder, das Team und der Vorstand bedankten sich für die tolle Unterstützung!