Youtube Instagram Pinterest Flickr Google+
Headerimage

PEFC Deutschland veröffentlicht Jahresbericht 2015

Gedruckte Exemplare sind ab sofort in der Geschäftsstelle bestellbar

Pressemitteilung PEFC Deutschland 

Stuttgart, 21.03.2016 - Der Jahresbericht von PEFC Deutschland für das Jahr 2015 wird in dieser Woche druckfrisch an rund 9.000 Empfänger versendet. Neben einem Rückblick auf die Einführung der neuen Zertifizierungsangebote Erholungswald, Weihnachtsbaumkulturen und PEFC-Regionallabel porträtiert der Jahresbericht die sieben neuen PEFC-RegionalassistentInnen, die im Rahmen der PEFC-Regionenoffensive die Regionalen PEFC-Arbeitsgruppen unterstützen. Zudem erhält der Jahresbericht eine Rückschau auf die wichtigsten Aktivitäten und Ereignisse im Bereich der Wald- und Produktkettenzertifizierung sowie der Öffentlichkeitsarbeit.

Der PEFC-Jahresbericht 2015 kann - auch in höherer Stückzahl - als Printexemplar bei der PEFC-Geschäftsstelle bestellt werden. Eine formlose Email an info@pefc.de unter Angabe der Lieferadresse genügt.  

Der Jahresbericht ist digital abrufbar unter: https://pefc.de/media/filer_public/92/61/9261b562-b56b-4716-a51b-fcdd8e1483d8/pefc_jahresbericht_2015.pdf   

Der Titel des PEFC-Jahresberichts 2015 „Präsenz verstärken“ repräsentiert zugleich das Ziel der im letzten Jahr gestarteten Regionenoffensive. Denn durch die Anstellung von sieben PEFC-RegionalassistentInnen soll die PEFC-Zertifizierung in den Regionen gestärkt, aber eben auch die Präsenz vor Ort erhöht werden. Für interessierte Waldbesitzer und Unternehmen stehen nun regional verortete Ansprechpartner zur Verfügung. Damit kann beispielsweise auch die Zahl der Messebeteiligungen von PEFC auf regionaler Ebene erhöht und die Pressearbeit in den lokalen Medien ausgebaut werden.